placeholder
Grundschule „Am Grenzweg“
Lernen gelingt, wenn das Gefühl „Ja“ dazu sagt ...
image
Grundschule „Am Grenzweg“
Lernen gelingt,
wenn das Gefühl „Ja“ dazu sagt ...
placeholder


Willkommen / Einschulung 2022 siehe Termine





Das Team der Grundschule „Am Grenzweg“ teilt Ihnen hier schnell alle wichtigen Informationen mit.
Achtung!!! 

Neue wichtige Information vom 29.04.21!

Liebe Eltern, 

auf Grund einer brisanten Personalsituation im Schul- und Hortbereich unserer Schule können der Wechselunterricht und die Notbetreuung in den Klassen 1 - 3 nicht wie geplant aufrechterhalten werden. Eltern, die ihre Kinder zu Hause betreuen können, melden sich bitte beim jeweiligen Klassenleiter oder im Sekretariat.

Sollte sich diese Situation an unserer Schule nicht entspannen, müssen wir leider einige Klassen kurzfristig ins "Homeschooling" schicken.


       Liebe Eltern, 

     ab dem 3. Mai 2021 ist auf dem Schulgelände und im Schulgebäude das Tragen von medizinischen Mund-Nasen-Schutzmasken (OP Masken) oder Atemschutzmasken (FFP2 / vergleichbar z.B. KN 95) verpflichtend.


Ab dem 26.04.2021 findet für die Klassen 1 - 3 Wechselunterricht statt. Für die 4. Klassen bleibt der Präsenzunterricht erhalten.

  • In der Woche vom 26.04. - 30.04.21 lernt die Gruppe A in der Schule. 
  • In der Woche vom 03.05. - 07.05.21 lernt die Gruppe B in der Schule.

Die Klassenlehrer teilen die Gruppen ein und übergeben die Wochenpläne. 

Schüler, deren Eltern systemrelevante Berufe ausüben, können die Notbetreuung nutzen. 
Die notwendige Betreuung ist durch eine schriftliche Bestätigung des jeweiligen Arbeitgebers oder Dienstvorgesetzten oder bei Selbständigen durch schriftliche Eigenauskunft nachzuweisen. Für eine ab 26.04.21 notwendige Betreuung kann die Bescheinigung innerhalb von 3 Tagen nachgereicht werden.  

Bereits gestellte Anträge auf Notbetreuung behalten ihre Gültigkeit.




Liebe Eltern,

aufgrund der Kurzfristigkeit des neuen Erlasses vom 06. April 2021 durften wir am Freitag den Selbsttest für Ihr Kind mit nach Hause geben.

Der Erlass des Ministeriums für Bildung besagt: „Die Erziehungsberechtigten können die Selbsttests in der Schule gegen Empfangsbestätigung abholen und diesen dann zu Hause mit ihren Kindern durchführen. 

Der Nachweis durch qualifizierte Selbstauskunft ist in der Schule abzugeben.“

 Abholzeit der Selbsttests im Eingangsbereich unserer Schule bis auf Widerruf:

  • donnerstags und freitags     von 07:00 - 07:30 Uhr

         von 12:00 - 13:00 Uhr

         von 15:30 - 16:30 Uhr

 Mit freundlichen Grüßen

 G. Krappatsch

Schulleitung


Liebe Eltern,

 lt. Festlegung des Ministeriums für Bildung besteht ab dem 12. April 2021 ein Zutrittsverbot für diejenigen Personen, die keinen aktuellen Nachweis über eine negative Testung auf SARS-CoV-2 Virus erbringen. Der Nachweis des negativen Testes ist durch eine qualifizierte Selbstauskunft zu leisten.

Heute, 09.04.21, wurde den Kindern, die nicht in der Schule getestet werden, in einem Umschlag folgendes ausgehändigt:

 


 Geben Eltern nicht die Zustimmung zur Durchführung der Testung (in der Schule/ zu Hause), so sind weder die Teilnahme am Präsenzunterricht oder an der Notbetreuung noch das  Betreten der Schule möglich. Ein Anspruch auf die Durchführung von Distanzunterricht besteht nicht.

 Diese Festlegungen haben Gültigkeit bis zum Inkrafttreten der neuen Eindämmungsverordnung.

 Mit freundlichen Grüßen

 G. Krappatsch

Schulleitung


Zusatzhinweis


Liebe Eltern,

am Donnerstag, den 15. April 2021 wird der Schule durch einen Runderlass bekanntgegeben, 
in welcher Betriebsform der Unterricht ab Montag, den 19. April 2021 stattfinden wird.
Danach erfolgt durch die Schule eine Elterninformation.


Information vom 23.02.2021

Liebe Eltern, liebe Schüler,

am 01.03.2021 beginnt endlich wieder der Präsenzunterricht. Eine Präsenzpflicht besteht jedoch nicht.

Bitte teilen Sie uns schriftlich mit, wenn Ihr Kind nicht am Präsenzunterricht teilnimmt. 

Der Unterricht findet zumeist beim Klassenlehrer von der 1. bis zur 5. Stunde statt. 

Die Fächer Deutsch, Mathematik, Sachkunde und Englisch Klasse 4 haben Priorität. Alles Weitere erfahren Sie ab Montag über Ihre Kinder.

Die Schüler betreten die Schule über die bisher genutzten Eingänge. 

Bitte denken Sie an den Mund- und Nasenschutz!

Die Schülerinnen und Schüler dürfen unsere Grundschule nur mit Mundschutz betreten. Der Mundschutz muss auf dem gesamten Schulgelände getragen werden und darf nur in den Klassenräumen heruntergenommen werden. Für den Hort unserer Schule gelten die gleichen Maßnahmen.

Bitte besuchen Sie unsere Seite regelmäßig, da sich die Bestimmungen in unserem Gebäude nach den aktuellen Corona- Zahlen richten.

Die Eltern/ Großeltern dürfen weiterhin unsere Schule nur mit Termin und mit Mundschutz betreten.  




WhatsApp Image 2020 12 07 at 14.51.34.news
07. Dezember 2020 | 14:58 Uhr 



alle News   



Schülerinnen und Schüler der GS „Am Grenzweg“ führen Tanzprojekt mit HipHop-Star Niko Hilger durch (15.10.19)